Sie sind hier: HomeArbeitsweise > Beratungstermin

Drei Beratungstermine: Klar strukturierter Aufbau

So werden die besten Lösungen gemeinsam erarbeitet

Der Ersttermin dient der allgemeinen Bestandsaufnahme in Bezug auf die Bedürfnisse, Wünsche und Investitionsmöglichkeiten. Parallel zeigen die Beraterin oder der Berater, die alle den Expertenstatus und die geforderten Nachweise nach § 34 der Gewerbeordnung besitzen, die Unterschiede zwischen einer üblichen Finanzierung und dem Immobilienerwerb per Optionskauf auf. Dieser bietet eine großartige Ersparnis in der Mietphase sowie Schuldenfreiheit, Unabhängigkeit und Schutz vor den üblichen Kreditrisiken beim Kauf der Immobilie. Das Bauherrenrisiko entfällt, da das Haus bezugsfertig übergeben wird. Zusätzlich werden Ihre Fragen schriftlich aufgenommen.

Beim zweiten Termin*, wird Ihre Wohn – und Lebensplanung sehr detailliert hinterfragt und schriftlich dokumentiert. Welche Wohnsituation soll in welchem zeitlichen Rahmen geschaffen werden? Außerdem wird die Höhe der Investitionssumme inklusive Grundstück, Notarkosten und sonstiger Steuern und Gebühren berechnet. Für das Angebot sind sehr konkrete Angaben über die finanziellen Möglichkeiten notwendig, die auch mit Unterlagen und Dokumenten belegt werden müssen. Bei Bankfinanzierung ist ein entsprechendes Eigenkapital notwendig und eine Bonitätsprüfung muss durchgeführt werden. Für den auf dem Wohnsparen basierenden Optionskauf reichen eine Selbstauskunft sowie der Einkommensnachweis aus.

Bis zum dritten Termin* werden Ihre Angaben fachkompetent ausgewertet und dokumentiert. Auf dieser Basis werden im Beratungsgespräch auch die staatlichen Förderungen und steuerlichen Vorteile präsentiert. Nun fällt es dem Interessenten leicht, die für ihn passende Lösung für eine optimale Wohnzukunft auszuwählen.

Die Beratung in den Wohnkompetenzzentren orientiert sich ganzheitlich an Ihren Wünschen, Ihrer persönlichen Lebensplanungen und Ihren finanziellen Möglichkeiten. Um die optimalen Immobilien und Finanzierungsmöglichkeiten zu finden, müssen diese Fakten explizit erörtert werden. Das Ziel der Beratung liegt stets darin, für Sie die beste Lösung zu finden! Um alle Informationen auszuloten und einen konkreten Überblick über die persönliche Situation und die Vorstellungen zu erhalten, besteht die Beratung aus drei Gesprächsterminen, die aufeinander aufbauen.

*gebührenpflichtig

Jetzt Beratungstermin vereinbaren!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Interesse an:*

Name*

Vorname*

Ihre Telefonnummer*

Ihre E-Mail-Adresse*

Wohnkompetenz Zentrum*

* Pflichtfelder